Home | Technikmuseen | Augustusburg: Kutschenmuseum Schloss Augustusburg

Augustusburg: Kutschenmuseum Schloss Augustusburg

Seine Blütezeit erlebte der Wagenbau um die Wende vom 19. zum 20. Jh., geht aber bis in das 18. Jh. zurück. Im ehe­maligen Jagdschloss des kurfürstlichen Hofes sind neben Schlitten sowie Stadt- und Gesellschaftswagen (z.B. Landauer, Break und Privat Coach) auch Staats-, und Stadtwagen des königlich-sächsischen Marstalls ausgestellt.

Scroll To Top