Home | Bildende Kunst (page 2)

Category Archives: Bildende Kunst

Vom „Drehen und Wenden“ oder „Ist das noch Musik?“

Vom „Drehen und Wenden“  oder „Ist das noch Musik?“

Am Sonntag, den 30. Oktober 2016 erlebten die zahlreichen Gäste einen besonderen Konzertnachmittag in der art Kapella Schkeuditz. Es war eine musikalische Reise durch Abschnitte der Moderne in der Musik des 20. Jahrhunderts unter der Leitung des Komponisten und Klaviervirtuosen Steffen Schleiermacher. Stücke von Earle Brown, Sylvano Bussotti, Knut Müller und John Cage kamen zur Aufführung und Schleiermacher lieferte das ...

mehr lesen »

Wie stehts um die HGB?

Wie stehts um die HGB?

Auf seiner Werkschau zum 80. Geburtstag macht sich Rolf Kuhrt Gedanken über Johannes R. Becher. Rolf Kuhrt und ich, wir haben etwas gemeinsam: In unseren Bücherregalen steht oben ganz links Johannes R. Becher. Und wird – bei mir jedenfalls – dort auch seinen Platz behalten. Man kann nicht alles ausräumen. Von Moritz Jähnig Große Teile von Johannes R. Bechers Lyrik ...

mehr lesen »

… eine fotografische Zeitreise, Notizen und ein Blick ins Zirkuszelt unserer Zeit im MdbK Leipzig

… eine fotografische Zeitreise, Notizen und ein Blick ins Zirkuszelt unserer Zeit im MdbK Leipzig

Am 13. Februar 2016, im Museum der bildenden Künste Leipzig: eine Vernissage, zwei Ausstellungen, drei Künstler – eine fotografische Zeitreise, Notizen und ein Blick ins Zirkuszelt unserer Zeit stehen Seite an Seite sich gegenüber. Fotografische Korrelationen Stefan Koppelkamm – Häuser Räume Stimmen (14. Februar bis 29. Mai 2016) „Es war überwältigend, was ich hier zu sehen bekam“, sagte der im ...

mehr lesen »

25. Sächsisches Druckgrafik-Symposion in Hohenossig – eine gute Adresse für die Zeitgenössische Druckgrafik

25.  Sächsisches Druckgrafik-Symposion in Hohenossig – eine gute Adresse für die Zeitgenössische Druckgrafik

Die Werkstatt für künstlerische Druckgrafik in Hohenossig lädt zum 25. Fest des Zustandsdruckes am Samstag, den 15. August, ab 18 Uhr ein. Das Sächsische Druckgrafik-Symposion gibt es inzwischen seit 25 Jahren in der bereits seit 35 Jahren von Jeanette und Reinhard Rössler geleiteten Werkstatt für künstlerische Druckgrafik in Hohenossig. In diesem Jahr kommen die Künstlerinnen und Künstler aus den verschiedensten ...

mehr lesen »

Fotografie von Ingelore Lohse im Kunstprojekt BRAND-SANIERUNG Weißenfels

Fotografie von Ingelore Lohse im Kunstprojekt BRAND-SANIERUNG Weißenfels

Der Verein BRAND-SANIERUNG Projekt für Kunst und Kultur Weißenfels  zeigt noch bis 18. Juli 2015 die Ausstellung „Ingelore Lohse ‚Zurück nach vorn‘. Fotografien von 1966 – 2014“. Diese Schau ist ein zahlenmäßig bescheidener Rückblick auf ein quantitativ sehr umfangreiches Werk, das die Hallenser und seit vielen Jahren Weißenfelser Bildjournalistin aus Anlaß ihres 70 Geburtstages zusammengestellt hat. An einen runden 70sten ...

mehr lesen »

Ein Geburtstagsgeschenk, welches nicht vom Himmel fiel

Ein Geburtstagsgeschenk, welches nicht vom Himmel fiel

„Kleine Werke – Große Namen“ – Zeichnungen aus der Sammlung Maximilian Speck von Sternburg, eine Ausstellung anlässlich des 80. Geburtstags von Wolf-Dietrich Freiherr Speck von Sternburg. Wolf-Dietrich Freiherr Speck von Sternburg wurde am 17. Februar 80 Jahre alt. Er ist der durch ein Majorat des Erblassers festgeschriebene Erbe in sechster Generation in der patrilinear organisierten Erbfolge des bekannten Leipziger Landwirts, ...

mehr lesen »

„Persona“ ///

„Persona“ ///

Konrad Thalmann in der art Kapella Schkeuditz. In der art Kapella Schkeuditz findet der Besucher Werke eines sehr vielseitig begabten und arbeitenden Künstlers vor. Es sind Zeichnungen, Grafiken und Skulpturen von Konrad Thalmann, die sich dem Thema „Persona“ zuordnen lassen. Von Petra Kießling „Persona bezeichnete ursprünglich eine im antiken griechischen Theater von den Schauspielern verwendete Maske, welche die Rolle des ...

mehr lesen »

Eine Sinfonie der Formen und Farben – terra rossa

Eine Sinfonie der Formen und Farben – terra rossa

16. Nov. 2014 – 18. Jan. 2015 in der art Kapella Schkeuditz, Teichstraße 7 Die aktuelle Ausstellung ist eine Entdeckungsreise in die Einzigartigkeit in der Vielfalt. Zehn Künstlerinnen und Künstler, Mitglieder des kunstvereins terra rossa e. V., präsentieren in der Vorweihnachtszeit Keramiken, Malerei, Grafiken, Zeichnungen, Skulpturen und Objekte in der art Kapella Schkeuditz. Der Kunstverein terra rossa ist eine Vereinigung ...

mehr lesen »

Zeitgeschichte und fotografische Stillleben der Dinge

Zeitgeschichte und fotografische Stillleben der Dinge

135 Fotografien des Schkeuditzer Fotografen Ernst Goldberg in der art Kapella Schkeuditz 21. Sept. bis 9. Nov. 2014. „Ernst Goldberg schüttet ein Füllhorn seines Werkes aus, angefangen mit wenigen Jugendwerken, über die unterschiedlichen Werkgruppen, bis hin zu einem Extrakt seiner Dokumentation der ostdeutschen Kunstszene der Achtzigerjahre, einige wenige Bilder aus der Leipziger Galerie E+A – Eigen und Art.“ So beginnt ...

mehr lesen »

„Sonnig bis Wolkig“ – Malerei und Zeichnungen von Gudrun Petersdorff

„Sonnig bis Wolkig“ – Malerei und Zeichnungen von Gudrun Petersdorff

Studio-Ausstellung vom 25. September bis 21. November 2014, in der Nikolaistr. 57, 1. Etage. Der Titel „Sonnig bis Wolkig“ ist treffend für Gudrun Petersdorffs Bildwelten und ich beginne mit einem sehr schönen Zitat aus dem Katalogtext von Peter Guth: „Gudrun Petersdorffs Bilder sprechen zuerst von Heiterkeit, Leichtigkeit und Lust am Machen. Winterbilder gibt es nicht. Ihr erstaunlich großes Maß an positiver Energie ...

mehr lesen »
Scroll To Top